Seminar des BDG e.V. - Interkulturelle Kompetenzen beim Dozenten -

03. bis 05. November 2017 mit Simon Kollien im Gehörlosenzentrum in Kassel.

In dem Seminar wird Simon Kollien einen kurzen Abriss zu "Interkulturelle Kompetenzen" beim Dozenten aufzeigen. Wenn GebärdensprachdozentInnen hörende TeilnehmerInnen unterrichten, dann kommen sie jedesmal mit einer Kultur in Kontakt, die sogar selbst den Hörenden oft nicht bewusst ist. Im anschließenden Workshop werden die Teilnehmer/innen die besonderen Fähigkeiten herausarbeiten.

Termin in Kassel 03. bis 05..11.2017:

Workshop Info und Anmeldung

Qualifizierungsmaßnahme zur/zum Taubblindenassistentin/ten

Eine Information vom Taubblindenwerk Hannover:

Wir suchen noch motivierte Teilnehmer/Innen aus Niedersachsen für unseren zweiten Taubblindenassistenten-Qualifizierungskurs im Deutschen Taubblindenwerk gem. GmbH in Hannover.
Die TBA-Q startet mit einer Einführungswoche vom 24.04. – 28.04.17. Diese Veranstaltung ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz  gem.  § 10 Abs. 1 NBildUG anerkannt. An weiteren 10 Kurswochenenden (Fr –So) findet der theoretische und praktische Unterricht statt. Die zwei Orientierung & Mobilitätsmodule beginnen bereits donnerstags. Es werden grundlegende Kenntnisse in DGS vorausgesetzt.
Die Maßnahme kostet 450 €, Fahrt- und Übernachtungskosten und z.T. Verpflegungskosten sind selbst zu bezahlen.
Wenn Sie Interesse und Lust haben taubblinden Menschen zukünftig als qualifizierte Assistenz zur Seite zu stehen, dann melden Sie sich schnell bei Simone Amacher, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Info aus 2015:
Info "Qualifizierung zum Taubblindenassistent"
Flyer Kurzinfo

Vortrags-Seminar

Gebärdensprachförderung gehörloser Kinder und ihrer Eltern

am 16. April 2016 um 14 Uhr mit Sandra Gogol in der DJH Hannover.

Hausgebärdensprachkurse für gehörlose Kinder und für ihre Eltern sind derzeit gefragt. Immer mehr Gebärdensprachdozenten arbeiten in Familien mit hörgeschädigten und auch mit hörenden sprachbehinderten Kindern.
In dem Vortrag geht es über die Finanzierungsmöglichkeiten und die Einblicke in die Gesetzeslage und sowie der Weg zur Beantragung wird erklärt. Weitere ausführliche Informationen und Erfahrungsberichte runden den Vortrag ab.

Das Vortrags-Seminar ist für alle Interessenten offen: ob als Dolmetscher, Dozent, Gebärdensprachler oder nur als Interessent "der schönsten Sprache der Welt". Hinweis: Der Vortrag wird nur in Gebärdensprache gehalten!

Info und Anmeldung

Weitere Beiträge ...

  1. Workshop-Seminar DeafGain

Unterkategorien