Vortrags-Seminar

Gebärdensprachförderung gehörloser Kinder und ihrer Eltern

am 16. April 2016 um 14 Uhr mit Sandra Gogol in der DJH Hannover.

Hausgebärdensprachkurse für gehörlose Kinder und für ihre Eltern sind derzeit gefragt. Immer mehr Gebärdensprachdozenten arbeiten in Familien mit hörgeschädigten und auch mit hörenden sprachbehinderten Kindern.
In dem Vortrag geht es über die Finanzierungsmöglichkeiten und die Einblicke in die Gesetzeslage und sowie der Weg zur Beantragung wird erklärt. Weitere ausführliche Informationen und Erfahrungsberichte runden den Vortrag ab.

Das Vortrags-Seminar ist für alle Interessenten offen: ob als Dolmetscher, Dozent, Gebärdensprachler oder nur als Interessent "der schönsten Sprache der Welt". Hinweis: Der Vortrag wird nur in Gebärdensprache gehalten!

Info und Anmeldung